Klage eines potentiellen Wählers

Ich kann mich nicht erinnern, dass eine Bundestagswahl je so langweilig war wie dieses Jahr. Es ist klar, dass Merkel weiter regieren wird; unklar ist noch, ob mit SPD oder FDP; einen Unterschied macht das freilich nicht.
Wenn Wahlen etwas ändern könnten, wären sie längst verboten; aber früher gab sich die Politiker-Kaste doch wenigstens Mühe, uns vorzumachen, dass es etwas zu entscheiden gäbe. Heute ist das anscheinend nicht mehr nötig.
Was ist los? Haben die Eliten meinen Blog gelesen und sind faul geworden?
Oder bin ich bloß verwöhnt, weil Trump so ein amüsanter Politik-Darsteller ist?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s