Links oder rechts? Politik ist nicht 1-dimensional

Die Begriffe „links“ und „rechts“ zur Beschreibung der politischen Einstellung sind schlecht gewählt, denn sie suggerieren eine 1-dimensionale politische Landschaft:

links-rechts-1

Doch was bedeuten diese Begriffe?

„Links“ im politischen Sinn bedeutet wohl, dass man „égalité“ und „fraternité“ für wichtig erachtet, also die Einkommensunterschiede in der Gesellschaft eher gering halten will.

„Rechts“ bedeutet nach meinem Verständnis so was wie Nationalismus, oder „law and order“? Jedenfalls scheint mir dies unabhängig von der Dimension „links“ zu sein, also wie folgt:

links-rechts-2

Wenn man klar denken will, braucht man zunächst mal klare Begriffe. Deshalb sollte man „links“ und „rechts“ nicht zur Bezeichnung der politischen Einstellung verwenden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s